Mit dem Schlagwort »Wowereit« versehene Artikel:

15. Januar 2013

Wir werden verarscht!

Wir wer­den ver­arscht, DU ARROGANTES ARSCHLOCH, Ver­ro­hung und Ver­ar­mung einer ehe­ma­li­gen Kul­tur­spra­che und wel­che Lan­ge­wei­le davon aus­geht! Über­haupt nichts gegen Kraft­aus­drü­cke, und wie die­se dem, der sie gebraucht, gut tun, ihn ein biss­chen befrei­en kön­nen von sei­nen Abnei­gun­gen. Das macht Spaß, echt, es auf GUT DEUTSCH zu sagen. Wenn es denn nicht immer die­sel­ben Aus­drü­cke wären, wenn […]

Den ganzen Artikel lesen!

Was wün­schen wir uns denn noch, wir alten Säcke und spä­ten Mädels? Recht und Ord­nung, Sicher­heit ‚wohl­ge­fäl­li­ge Nost­al­gie der ehe­ma­li­gen Rock and Rol­ler, mäs­si­gen Alko­hol-und Dro­gen­genuß, kei­ne Rücken­schmer­zen, in wag­hal­si­gen Fäl­len noch ab und zu den ero­ti­schen Besuch eines kna­cki­gen Wei­bes oder eines wohl­ge­stal­te­ten Kerls und sonst? Viel Fuß­ball, eine beque­me Welt­rei­se, am liebs­ten im […]

Den ganzen Artikel lesen!

Zum Seitenanfang